Abfallentsorgung

Nachfolgend sind die verschiedenen Entsorgungsarten erklärt - die jeweiligen Daten entnehmen Sie bitte dem Entsorgungskalender:

 

Kehricht

Der Kehricht - in KEBAG-Säcken oder mit Abfallmarken versehen - wird jeden Donnerstag am Strassenrand abgeholt. Bei Feiertagen wird der Ausweichtermin im Anzeiger publiziert. KEBAG-Säcke und Abfallmarken können z.B. bei der Post gekauft werden.

 

Grünabfuhr

Die Einwohner von Hüniken haben die Möglichkeit kompostierbare Küchen- und Gartenabfälle per Grünabfuhr entsorgen zu lassen. Das Material muss in Containern (240L, 360L oder 770L) am Strassenrand zum Abtransport bereit gestellt werden. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig. Dazu kann bei der Firma Roger Clément (062 961 28 65) in Aeschi eine entsprechende Marke für den Container bestellt werden. Die Abholdaten entnehmen Sie bitte dem Entsorgungskalender.

 

Häckselaktion

Die Bau- und Umweltkommission organisiert jeden Frühling (siehe Entsorgungskalender) eine Häckselaktion.

 

Glas/Büchsen/Batterien/Nespresso-Kapseln/Kleidersäcke

Die nächste Entsorgungsstelle befindet sich bei der Bushaltestelle "Etziken Dorf" in Etziken.

Bitte beachten Sie auch die Entsorgungsmöglichkeiten bei Brings http://www.brings.ch/brings-standorte/herzogenbuchsee.html in Herzogenbuchsee

 

Papier

Der TV Etziken holt das gebündelte Altpapier (ohne Plastik) an drei Samstagmorgen pro Jahr (siehe Entsorgungskalender) am Strassenrand ab.

 

Entsorgung von Spezialmaterialien wie Alteisen, Bauschutt, Altholz oder Kunststoff

Die Bau- und Umweltkommission organisiert jeweils eine Entsorgung von Spezialmaterialien im Frühling (siehe Entsorgungskalender).

 

Tierkadaver

Tote Tiere können im Konfiskatraum der KEBAG http://www.kebag.ch/konfiskatraum.html in Zuchwil deponiert werden.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Bau- und Umweltkommission.